Willkommen
    Home – über uns
    Erreichbarkeit – Aktuell
    Reisen, die stattfinden
    Reisedaten
    Wann buchen? Tipps
    Kontakt
Unsere Reiseziele
     Sonderreisen
  Sahara – Nordafrika
     Mauretanien
     Marokko
     Algerien
     Tunesien
     Ägypten
     Tschad
     Sudan
     Sinai
  Arabische Halbinsel
     Oman
  Naher Osten
     Iran
Wichtig
    Anmeldung Buchung AGB
    Informationen
    Tagesablauf
    Philosophie
    Sicherheit in der Sahara
    Versicherungen
    Newsletter abonnieren
    Prospekt
Interessant
    Feedback + Reiseberichte
    Diashow + Videos
    Lesetipps
    Tuareg–Schmuck
    Links Reisen + Sympathie
    Links A–L + Links M–Z
Gehört dazu
    Impressum
    Sitemap




Tipps zur Buchung
Kurzfristig buchen
• Für kurzfristige Buchungen oder Informationen rufen Sie bitte an
• Telefonnummer +41 31 951 29 30
• Halten Sie Ihren Reisepass bereit
• Bei Tunesienreisen geht für CH–Bürger auch die ID
• Bei Tunesienreisen geht für D–Bürger auch der Personalausweis
Anmeldeschluss für
Marokko, Algerien, Tunesien, Mauretanien, Tschad, Sinai, Ägypten und Oman
ist 1 Monat vor Abreise. Je nach Situation und Verfügbarkeit von Flugtickets sind Anmeldungen auch noch später möglich – bitte rufen Sie an, um nachzufragen.
Anmeldeschluss für
den Tschad ist 1 Monat vor Abreise. Wird die Mindestteilnehmerzahl 2 Monate vor Abreise nicht erreicht, wird die Reise abgesagt.
Generell
• Ideal ist eine Anmeldung 4–6 Monate vor Reisebeginn
• Anmeldungen für Reisen zu Ferienzeiten sollten möglichst früh erfolgen
• Wer noch nie eine Wüstenreise gemacht hat, sollte sich frühzeitig anmelden,
  damit genug Zeit für die Reisevorbereitung bleibt
indigo reisen – Kameltrekking und Méharée in der Sahara
indigoreisen@bluewin.ch     +41 31 951 29 30

© 2017 indigo reisen – Sabine Chavannes

nach oben

Sitemap

Sprichwort der Imuhar
Man muss von Zeit zu Zeit die Zelte abbrechen, damit man den Himmel wieder sieht
Kameltouren sind keine Last–Minute–Reisen
Damit Gruppenreisen zustande kommen, sind frühzeitige Anmeldungen unerlässlich

In Ägypten etwas südlich von Kairo liegt der ägyptische Teil der Libyschen Wüste. Hier wartet eine phantastische Gallerie von Kunstwerken der Natur auf Sie: Die Weisse Wüste. Leuchtend weisse Kalksteinformationen in allen Formen und Grössen erheben sich hier in den blauen Himmel. Je nach Tageszeit schimmern die Skulpturen in in Rosa, Gelb oder Blau. Sie werden bei dieser Wüstenreise von Beduinen begleitet.

Auf unseren Maultiertrekkings in Marokko werden Sie von Berbern begleitet. Die Trecks mit Maultieren führen Sie in das wilde Flusstal des Hoher Atlas M'Goun mit seinen eindrücklichen Schluchten und wunderschönen Oasen. Beim Maultier Trekking Djebel Saghro wandern oder reiten Sie durch breite Täler, Canyons und über Hochebenen. Sie kommen Oasen mit Gärten. Hier wird Landwirtschaft betrieben. In den hohen Lagen leben Berber Nomaden mit ihren Ziegenherden. Wandern oder Maultierreiten ist bei beiden Marokkoreisen möglich. Sie werden von Berbern begleitet.